Bewegungsschule II



Sport & Spaß in der Bewegungsschule II
 
Die Bewegungsschule II ist ein Angebot für Kinder im Alter zwischen 5 und 7 Jahren.

Was wir erreichen wollen - unsere Ziele                                               

Die Kinder sollen vor allem Freude an der Bewegung entwickeln und dabei ihre koordinativen und konditionellen Fähigkeiten verbessern. Zu den koordinativen Fähigkeiten gehören Orientierungs-, Differenzierungs-, Gleichgewichts-, Reaktions- und Rhythmusfähigkeit. Die konditionellen Fähigkeiten umfassen Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit. Diese Fähigkeiten können im 5. oder 6. Lebensjahr, also in der Bewegungsschule, optimal entwickelt werden.
Mit Beginn der Pubertät ist die Möglichkeit der Entwicklung dieser Fähigkeiten kaum noch vorhanden.
 

Wie wir unsere Ziele umsetzen – unsere Inhalte
 
Laufen, Werfen, Springen … und so den Grundstein für das Handball oder die Leichtathletik legen
 
Klettern, Hangeln, Schaukeln, Schwingen, Balancieren, Rollen
 
… und so eine Karriere im Turnen
oder Taekwon-Do beginnen
 

Die Kinder können sich auch in Wettkämpfen messen und vergleichen. Jedes Jahr nehmen wir am Gaukinderturnfest teil.
Dort können die Kinder zeigen, was sie in den Übungsstunden gelernt haben und danach stolz ihre vielleicht erste Urkunde und Medaille in den Händen halten. Den Jahresabschluss bildet die Kinderweihnachtsfeier, bei der wir jedes Jahr mit einem Auftritt zum bunt gemischten Programm beitragen.
 
Schauen Sie doch einfach mal mit Ihren Kindern vorbei!
 
Wir würden uns freuen!

Trainingszeiten + Trainer
Zum Seitenanfang