Jahresfeier TSV 5.jan

Jahresfeier des TSV Meßstetten am 05.Jan. und
Seniorenfeier am 06.Jan.08

An diesem Wochenende fand die erste TSV "Großveranstaltung" im Jahr 2008 statt. Selbstverständlich waren auch die Taekwon-Do´ka der Kampfsportabteilung hieran beteiligt.

Dieses Jahr beschränkte sich unser Engagement "nicht nur" auf unsere Vorführungen - diesmal haben wir auch die Dekoration der Festhalle übernommen.

Jasmin und Barbara haben sich bereits im Vorfeld zahlreiche Gedanken gemacht und etliches vorbereitet.

Am Freitag Nachmittag konnten wir diese Ideen dann praktisch umsetzen.

Noch vor der Haupt- und Generalprobe war die Festhalle für die Jahresfeier vorbereitet. Die Dekoration der Tische im Saal fand vor der Jahresfeier am Samstag statt und wurde dann für die Seniorenfeier am Sonntag komplett überarbeitet, incl. der Reinigung der Festhalle.

 

Die einzelnen TSV-Gruppen boten den Gästen an beiden Tagen ein attraktives Programm. Die Bilder unten, vermitteln Ihnen einen kleinen Überblick.

Den Anfang machten die Turnerinnen und fesselten gleich zu Beginn das Publikum mit ihrer Vorführung........

 

 

.....dann folgte die Jazztanz-Gruppe und hatte eine Menge Spaß an der Vorführung....

...wir Taekwon-Do´ka, von der Kampfsportabteilung des TSV zeigten dann Hyongs, Selbstverteidigungstechniken und den Freikampf .......

 

 

 

.......fortgesetzt wurde das Programm

dann wieder von den Turnerinnen, die eine Breakdance Interpretation zeigten .......

 

..........die Gruppe von Sonja Wienke, "die Hupfdohlen", zeigten sich dann in Westernart........

 

.....die Jazzdance-"Geistergruppe" ließ anschließend die Wesen der Nacht auftauchen und versetzten den Saal in Gruselatmosphäre...

.....die dann vom Banküberfall der Hardworker und dem Kommissar, abgelöst wurde und die kurzweiligen Vorführungen beendete............

 

 

........jedoch nur, um die Theatergruppe des TSV mit ihrem Stück auf die Bühne zu lassen, das den Schlußpunkt im Programm setzte.....

..sodass nun wieder Aufräumen anstand. Die Halle wurde von den zahlreichen TSV Helfern aufgeräumt, gereinigt und unsere schöne Dekoration verschwand wieder in den zahlreichen Kisten.

Zum Seitenanfang