Seniorenfeier TSV Meßstetten

Anmeldungen zum 8. Kurt-Schütze-Gedächtnisturnier
Neue Zeiten und Verstärkung der TSV Geschäftsstelle
Jede Menge neue Kurse:
Neuer Kurs Pilates
Neuer Kurs Zumba Fitness mit Bea
TSV wieder läuferisch aktiv!

Seniorenfeier TSV Meßstetten
Alljährlich lädt der TSV Meßstetten, am Tag nach seiner Jahresfeier die Meßstetter Senioren zu einer eigenen Feier ein. Mit sehr viel Freude und Elan war die Festhalle

eingerichtet und geschmückt worden. Fahrdienste waren durch das DRK eingerichtet worden. Eine bis auf den letzten Platz gefüllte Festhalle erwartete den Vorstand  Öffentlichkeitsarbeit Daniel Götting. Zunächst wurde durch ihn das Motto des geselligen Nachmittags "70er, 80er, 90er" vorgestellt, das aufführungstechnisch bis zu 30 Jahre in die Vergangenheit führte. Bunte Jahre, aber auch anstrengende und politische Jahre. Auffällig war die weibliche Dominanz bei den Auftritten. Zumba und Zumba Step unter der Leitung von Ines Schott und Beatrix Stingel zeigten mit ihren Ladies anstrengende Workouts zu fetziger Musik. Reinhold Hittinger traf mit seinen schwäbisch verspielten Texten und Liedern mit drei Zwischenauftritten immer wieder ins Schwarze. Aufmerksam lauschten die Besucher seinen Vergleichen - auch unter Schwaben. Die einen stammen aus dem Unterland, andere von der Alb und wieder andere aus Oberschwaben. "Und von der Alb guckt mer halt ra". Eine Puppenkiste mit Verwandtschaft ins bayerische Augsburg, zauberte die Little Dance Crew auf die Bühne. Nach dem Verlust ihrer Fäden ließen die jungen Mädchen zu aktueller Musik die Puppen tanzen.
Weiblich ging es mit den Albstepers weiter, deren Gigolo endlich ein Mädchen traf, dass bei seinem Erscheinen erstmalig errötete.
Die Dance Crew erinnerte mit ihrem Harry Potter Auftritt an die Ersterscheinung des Romans im Juni 1997. Die Dance Crew schlugen einen gewagten musikalischen Hip Hop Bogen bis zu den Heiligtümern des Todes von Joanne K. Rowling.
Jane Fonda hätte wahrlich Freude am Auftritt von Jane and the girls empfunden. Die leuchtenden Outfits und eine Aerobic Vorführung brachte Fonda erneut auf die Bühne. Dementsprechend reagierte auch das Publikum mit seinem Beifall.
Gestandene Männer und junge Väter wagten sich als Meister Eder auf die Bühne nur um mehr oder weniger erfolgreich einen rothaarigen Pumuckel ein zu fangen.
Zu den Klängen von Frozen (Gefroren) brachten die jungen Damen der Gruppe Gym (G)old mittels eines weißen Tuch anmutig und spielerisch fantasievolles Ballett leichtfüßig und schwebend auf die Bühne.
Eine Tanzeinlage in originalen Party- und Ballkleidern der 70er  boten drei junge Trainerinnen der Dance Crew.  Eine sehenswerte Zugabe während eines Bühnenumbaus.  Mit "Das hatte meine Tochter auch mal an" quittierte eine ältere Dame schmunzelnd die gelungene Einlage. Auf einem leicht verbreiterten Schwebebalken und dem Bühnenteil davor zeigten die jugendlichen Turnerinnen des TSV eindrucksvoll ihre Trainingsleistungen am Gerät. Atem anhaltend folgte das Publikum den einzelnen Auftritten der ohne Abstiege vom Gerät erfolgte. Die turnerische Leistung wurde durch das Publikum nach Auflösung der Spannung dementsprechend gewürdigt.
Durch die Theatergruppe um Ingeborg Roth wurden zwischen den einzelnen Vorführungen drei gelungene Sketche zur Freude der TSV Gäste aufgeführt. Das "Verzählen" einer Eierfrau die ihre Quittung in Falschgeld erhielt oder eine Modenschau die in die Haute Couture die langärmlige Unterhose einführte. Die Lacher des Publikums waren sicher. Bei Leo waren sich zwei Damen in einem Cafe nicht sicher. Die eine sprach von ihrem Kater, die andere von ihrem Mann. 
Anmeldungen zum 8. Kurt-Schütze-Gedächtnisturnier
Liebe Faustballfreunde, nachdem wir letztes Jahr ein sehr erfolgreiches, internationales Faustballturnier mit äußerst spannenden Spielen durchführen konnten, freuen wir uns euch auch in diesem Jahr zur 8. Auflage des Kurt-Schütze-Gedächtnisturniers einzuladen. Termin: Sonntag 15. März 2020, Beginn: 10:00 Uhr, Ort: Heuberghalle Meßstetten, Startgeld: EUR 30,00. Die Spielpläne werden vor Spielbeginn ausgegeben. Das Turnier ist auf 12 Mannschaften beschränkt. Meldeschluss ist der 01. März 2020. Bitte Anmeldungen formlos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gespielt wird wie auch bei den letzten Turnieren um den Wanderpokal und tolle Sachpreise. Fürs leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Über Eure Teilnahme würden wir uns wieder sehr freuen und hoffen auf baldigen Anmeldungen.
Neue Zeiten und Verstärkung der TSV Geschäftsstelle
Der TSV Meßstetten erweitert seinen Service der TSV Geschäftsstelle und ändert die Öffnungszeiten. Ab 01. Februar wird an 2 Wochentagen die TSV Geschäftsstelle in der Hauptstr. 10 in Meßstetten für Mitglieder und auch Nichtmitglieder geöffnet sein.
Monika Dessel, die seit 2014 auf der TSV Geschäftsstelle tätig ist, steht bereits ab Dienstag 14.Januar von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr, anstatt Donnerstags in der Geschäftsstelle für Fragen, Anregungen und Bitten mit Rat und Tat zur Verfügung. Neu ins Team kommt Katrin Leypoldt ab 01. Februar immer Mittwochs von 17:00 – 19:00 Uhr. Die studierte dipl. Sportwissenschaftlerin bringt bereits Erfahrung aus der Geschäftsstelle des HBW Balingen-Weilstetten mit. Katrin kennt sich als ehemalige Handballspielerin und Turnerin auch in allen Bereichen des TSV Meßstetten bestens aus.  Alle Fragen rund um den Verein werden von beiden gerne beantwortet. Die Geschäftsstelle ist unter der Telefonnummer 07431 6026581 zu den oben genannten Öffnungszeiten zu erreichen oder per E-Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Nutzen Sie auch unsere neue TSV App um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Noch ein Tipp Links zur TSV App: iOs: Im Appstore nach TSV Meßstetten suchen, Android: http://tiny.cc/tsv-app
Jede Menge neue Kurse:
Neuer Kurs Pilates
Unter der Leitung von Rolf Roth startet zum Jahresbeginn wieder ein neuer Kurs Pilates. Startbeginn ist der 24. Januar in der Sporthalle in Hossingen. Die 12 Einheiten finden jeweils zwischen 18:10 – 19:10 Uhr statt. Der Kurs ist zertifiziert: Pluspunkt Gesundheit und Sport Pro Gesundheit DOSB. Dieses präventionsgeprüfte abwechslungsreiche Kursprogramm bietet ein 60 – Minuten-Gesundheitsprogramm zur umfassenden Stärkung der Fitness Schwerpunkt Ganzkörperkräftigung sowie die Erhaltung der Koordination.
Neuer Kurs Zumba Fitness mit Bea
Ab Mittwoch 22. Januar beginnt ein neuer Kurs Zumba Fitness. Treffpunkt ist die Festhalle in Meßstetten zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr. Die Kosten für Mitglieder des TSV Meßstetten betragen 15,-- Euro, für Nichtmitglieder 30,-- Euro. Anmeldungen  vor Ort. Recht herzlich möchten wir zum neuen Kurs einladen. Anmeldungen und Infos bei Bea Stingel Tel. 0151-54767513.
Zumba Step
....ab 10. Februar montags von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der Turn- und Festhalle Meßstetten. Alle Step-Übungen, die deine Beine und deinen Po straffen und stärken. Und das alles ohne dabei auf den Spaß bei der beliebten Zumba Fitness-Party zu verzichten. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Pro 10 Einheiten: Umkosten für TSV Mitglieder 15,-- Euro und für Nichtmitglieder 30,-- Euro.
Strong by Zumba
....ab 13. Februar donnerstags ab 20:00 Uhr in der Turn- und Festhalle Meßstetten. Es ist kein Tanzkurs! Trainiere deine Muskeln! Hol alles aus dir raus! Bewegt wird sich zu Originalmusik, die speziell auf jeden Move abgestimmt wurde. Auch dieser Kurs besteht aus 10 Einheiten. Die Unkosten betragen für TSV Mitglieder 15,-- Euro und für Nichtmitglieder 30,-- Euro. Weitere Infos: http://tiny.cc/zumbastrong.
TSV wieder läuferisch aktiv!
Der 3. Lauf der Crosslauf-Serie Zollern-Schwarzwald fand am 11. Januar 2020 in Trossingen statt. Es waren 6 anspruchsvolle Runden a 1,2km rund um die Fritz-Kiehn-Sporthalle auf kuppigem Gelände mit vielen Spitzkehren zu laufen. Die Platzierungen: M35 - 1. Platz Michael Gomeringer mit 28m03s und M40 - 4. Platz Nicki Schomaker mit 35m47s. Am 17.01.2020 wurden während des Kreistag des Leichtathletikkreises Zollernalb in Balingen-Ostdorf für herausragende überregionale Erfolge im Jahr 2019 des TSV Meßstetten folgende Sportler geehrt: Detlev Rohm und Michael Gomeringer. Herzlichen Glückwunsch allen beteiligten und genannten Läufern des TSV!

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Go to Top
JSN Epic 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework