Schnupper-Training im Turnen

Neuer Kurs Zumba Step

Abnahmetermine Sportabzeichen 2019

Neuer Kurs Strong by Zumba

Sportlerehrung TSV Meßstetten

Meßstetter Turnerinnen schnappen sich Platz 3 in der Bezirksliga IV

 

Schnupper-Training im Turnen
Für alle Mädchen der Jahrgänge (August) 2013 - 2011. Probiere es doch einfach mal aus. Die Eltern dürfen während dem Schnupper-Training gerne zuschauen. Komm vorbei und schau ob du Spaß am Turnen hast und in unsere Gruppe passt. Wir testen gemeinsam mit dir, ob die Wettkampfgruppe das Richtige für dich ist und geben Tipps für die richtige Sportart oder Gruppe. Was dich bei uns erwartet:
Grundlagentraining, denn "Aller Anfang ist Kinderturnen".
Ein tolles, liebevolles Team das zusammenhält.
Gewöhnung an das Wettkampfgeschehen, später Ligabetrieb.
Gemeinsame Teamausflüge, ab und zu Showauftritte.

Wo? In der Bewegungshalle im Anbau der Heuberghalle in Meßstetten. Wann? Am Montag 01.Juli 2019 von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Fragen? Gerne! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuer Kurs Zumba Step
Ein neuer Kurs Zumba Step beginnt ab Montag 24. Juni, zwischen 20:00 Uhr und 21:00 Uhr in der Meßstetter Festhalle. Zumba Step: Alle Step-Übungen die deine Beine und deinen Po straffen und stärken. Das alles ohne den Spass bei der beliebten Zumba-Party zu verzichten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Kurs besteht aus 10 Einheiten. Für TSV Mitglieder 15,-- Euro, für Nichtmitglieder, die herzlich willkommen sind 30,-- Euro. Auskünfte: Ines Schott Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abnahmetermine Sportabzeichen 2019
Leichtathletik:
Samstag 15. Juni 2019, 14:00 Uhr Sportgelände ehemals Kaserne und LEA, Prüfer: Klaus Bodmer, Wolfgang Rumfeld, Heinz Roth
Freitag 05. Juli 2019, 18:00 Uhr Sportgelände ehemals Kaserne und LEA, Prüfer: Ute Hauser, Wolfgang Krimmel, Peter Domscheit
Samstag 24. August 2019, 14:00 Uhr Sportgelände ehemals Kaserne und LEA, Prüfer: Klaus Bodmer, Peter Domscheit, Heinz Roth
Freitag 13. September 2019, 18:00 Uhr Sportgelände ehemals Kaserne und LEA, Prüfer: Ute Hauser, Wolfgang Krimmel, Wolfgang Rumfeld
Sonntag 20. Oktober 2019, 10:00 Uhr Sportgelände ehemals Kaserne und LEA, Prüfer: Alle
Mittwoch 17. Juli 2019, 19:00 Uhr Parkplatz am Friedhof Unterdigisheim, Prüfer: Klaus Bodmer, Wolfgang Krimmel
Samstag 14. September 2019, 15:00 Uhr Parkplatz am Friedhof Unterdigisheim, Prüfer: Wolfgang Krimmel
Fahrradfahren: Termine nach Absprache, Schwimmen: Termine werden noch Bekanntgegeben.

Neuer Kurs Strong by Zumba
Ab Dienstag 25. Juni findet ein neuer Kurs Strong by Zumba im Anbau der Heuberghalle statt. Trainiere deine Muskel und hole alles aus dir raus! Bewegt wird sich zu Originalmusik, die speziell auf jeden Move abgestimmt wurde. Kursbeginn ist um 20:30 Uhr. Der Kurs besteht aus 10 Einheiten. Die Kosten betragen für TSV Mitglieder 15 Euro und für Nichtmitglieder 30 Euro. Weitere Infos: www.tiny.cc/zumbastrong

Sportlerehrung TSV Meßstetten
Durch den TSV Vorstand Sport Mario Maute wurden die eingeladenen Athleten und deren Angehörige in der Turn- und Festhalle Meßstetten recht herzlich begrüßt. Über 98 abgelegte Sportabzeichen und weitere tolle Ergebnisse konnte er vermelden. Er wies aber auch darauf hin, dass die sportlichen Angebote der Vereine gegen Trends ankämpfen müssen. In der Zukunft könnte das Verhältnis des "Daumentrainings und Wischen und Tippen an der Konsole" im krassen Missverhältnis zum Thema Bewegung stehen. Gekonnt wurde die Moderation durch den weiteren Verlauf der  Veranstaltung von Vorstand Verwaltung Patrizia Bodmer weiter geführt. Das ihr das Thema Sport und Gesundheit sehr am Herzen liegen wurde in ihren Ausführungen während der einzelnen Verleihungenspausen deutlich. 30 Minuten fesselte Zauberer Bobo mit seinen zuzwinkernden Tricks und Zaubereien in der Mitte der Veranstaltung das Publikum. Die einzelnen Ehrungen namentlich aufgeführt:
Teilnehmer an Deutschen Meisterschaften: Lina Hirschoff, Wolfgang Krimmel und Stephanie Tusek.
Turnen, Leichtathletik und Pokale: Christina Du Plessis, Jana Fischer, Emily Schuler, Emelie Tiefenbach, Stephanie Tusek und Aileen Wäschle.
Laufsport: Carsten Clausen, Michael Gomeringer und Detlev Rohm.
Turnen, Leichtathletik und Plakette: Elena Bodmer, Hannah Bodmer, Marie-Sofie Buhl, Cecilia Du Plessis, Leonie und Selina Ehresmann, Marie Gambin, Marie Gempper, Gina Giordan, Katharina Knoke, Jennifer Lehr, Charlotta Mengis, Kerstin Nufer, Marissa Reiser, Julia Riedel, Luisa Schwarz, Alida Stein, Julia Stingel und Melissa Sundara.
Mehrkampfnadeln Leichtathletik: Wolfgang Krimmel.

Handball Saison 2018/2019: Meisterschaft F-Jugend: Jonas Gerstenecker, Josie Jenter, Aiyana Kosch, Joris Münster, Sophia Nufer, Mattis Pflumm, David Schempp, Paul Spielmann und Elias Wienke. Meisterschaft E-Jugend: Jana Eppler, Jana Friesen, Felix Gerstenecker, Fabian Gvozdenac, Vivien Kosch, Felix Rager, Jule Weber und Stella-Marie Wendel. Meisterschaft D-Jugend: Nikola Blagojevic, Felix Bodmer, Jay-Sean Fritz Cacapo, Johannes Hoffmann, Linus Keppler, Fynn Menzel, Noah Oesterle, Rico Reuss, Leonas und Linus Ruck, Tim Sauter, Tom Schinacher, Matti Seehausen, Jan-Luca Wagner, Nico Westphal und Oliver Wisniewski.

Sportabzeichen: Ben Alber, Max Barbarino, Tim Bengel, Nicole Berg, Lea Berger, Claudia, Finn, Janne und Jochen Bilger, Klaus und Patricia Bodmer, Amelie, Johanna und Marie-Sofie Buhl, Isabella Calameta, Jenny Clesle, Madeleen Daiber, Sarah Deufel, Cecilia und Christina Du Plessis, Melina Egger, Dieter Eismann, Angelina Endres, Hanna Eppler, Sella Erb, Felix Frankenberg, Jay-Sean Fritz Cacapo, Nana und Marie Gambin, Felix und Jonas Gerstenecker, Michael Gomeringer, Daniel und Lukas Götting, Anna-Lena Graf, Hanna Graß, Vanessa Grathwohl, Isabelle Gscheidle, Ida Hahn, Janina und Ute Hauser, Johannes Hoffmann, Ann-Christin, Jürgen, Katharina und Mechthild Jesse, Jasmin Kämper-Beganovic, Linus Keppeler, Elisa Kippenhan, Christian Kleiner, Leonie Knobel, Vivien Kosch, Wolfgang Krimmel, Julia Mauch, Ann-Kathrin Meier, Mirja Meinzer, Charlotta Mengis, Fynn Menzel, Lisa Merz, Julia Moser, Julia Müller, Jannik Münster, Sophia, Jürgen, , Laura und Kersin Nufer, Julia Oberlender, Noah Oesterle, Stefan Reitspies, Carina Roth, Leonas und Linus Ruck, Claudia und Timo Rumfeld, Tim Sauter, David Schempp, Tom Schinacher, Sofia Schott, Celine Schulz, Luisa Schwarz, Matti Seehausen, Julia Sigmunzcyk, Leni Spielmann, Sofia Steidle, Jürgen Stengel, Leonie Stier, Jonas Triebelhorn, Jessica Wachter, Jan-Luca Wagner, Aileen Wäschle, David und Katharina Weber, Stella-Marie Wendel, Nico Westphal, Malea Wizemann und Oliver Wisniewski.

Trainerehrung: Anne Ammann, Klaus und Patricia Bodmer, Peter Domscheit, Sarah Du Plessis, Selina Ehresmann, Nadin Gambin, Rainer Gerstenecker, Gina Giordan, Lukas Götting, Janina und Ute Hauser, Jürgen Jesse, Bianca Kosch, Lisa Merz, Julia Riedel, Heinz Roth, Wolfgang Rumfeld, Lena Siber, Alida Stein, Julia Stingel, Ann-Kathrin Thomas, Stefanie Wendel, Wiktor Wisniewski.

Meßstetter Turnerinnen schnappen sich Platz 3 in der Bezirksliga IV
Am letzten Staffeltag der Bezirksliga IV in Ellhofen am 01.06.2019 gingen die Meßstetter Turnerinnen erneut in neuer Aufstellung an die Geräte. Die junge Mannschaft musste dieses Mal auf die beiden Routiniers und Punktelieferantinnen Lina Hirschoff und Anne Ammann verzichten. Am Barren startete Selina Ehresmann gewohnt sicher und mit einer sauberen Übung in den Wettkampf. Sie sammelte die ersten 8,00 Punkte für das Meßstetter Team. Carina Roth, steuerte weitere 6,8 Punkte bei. Leonie Ehresmann (7,5 Punkte) und Alida Stein (8,25 Punkte) kamen ebenfalls gut durch ihre Übungen durch und komplettierten das Barrenergebnis auf  30,55 Punkte und somit das drittbeste Mannschaftsergebnis an diesem Wettkampftag.
Am Balken galt es die vielen Stürze vom letzten Wettkampftag zu vergessen. Sichtlich nervös ging Selina an ihr Zittergerät. Sie konnte aber ihre Übung sturzfrei halten, bekam aber vom streng wertenden Kampfgericht leider nicht alle Teile anerkannt, und bekam 9,90 Punkte. Carina folgte mit ebenfalls sturzfreier Übung und sammelte 10,00 Punkte. Alida Stein musste leider einmal den Balken verlassen, erhielt aber dennoch weitere 10,40 Punkte fürs Mannschaftsergebnis. Jennifer Lehr und Kerstin Nufer erturnten 9,80 und 9,05 Punkte, so dass am Ende 40,10 Punkte auf dem Konto standen.
Aileen Wäschle startete am Boden. Sie erhielt für ihre Übung 9,40 Punkte. Leonie Ehresmann erzielte 10,05 Punkte. Alida Stein folgte mit 10,00 Punkte. Carina Roth und Selina Ehresmann wurden nahezu gleich mit 9,75 bzw. 9,70 Punkte benotet. Insgesamt wurde am Boden das ein oder andere Zehntel liegen gelassen, waren doch die Übungen nicht ganz so sauber ausgeturnt wie beim letzten Wettkampf.
Zum Abschluss ging es noch an den Sprung. Aline Buhl eröffnete das Springen für die Meßstetter Riege und erhielt für ihren Überschlag 9,20 Punkte. Für den gleichen Sprung sammelten Alida Stein und  Carina Roth 10,10 und 9,90 Punkte. Selina Ehresmann zeigte einen Yamashita für welchen sie 10,25 Punkte bekam. Youngster Aileen Wäschle erturnte sich für den gleichen Sprung die beste Meßstetter Wertung mit 10,70 Punkte.
Die Gesamtpunktzahl von 151,10 Punkten sollte für den vierten Platz in der Tageswertung reichen. Somit schnappt sich der TSV Meßstetten im Gesamtklassement mit 14 Tabellenpunkten Rang 3 hinter Ellhofen und Laichingen. Herzlichen Glückwunsch an die junge, neu formierte Mannschaft um die Trainerinnen Ann-Katrin Thomas, Lisa Merz und Anne Ammann. Herzlichen Dank auch an  unsere Heimkampfrichterinnen in dieser Saison Patricia Bodmer, Carina Kiesinger und Janina Hauser.

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Go to Top
Template by JoomlaShine