Vereinsnachrichten 06.07.2017

Absage Zumba Fitness 12.Juli (Bea Stingel)
Dafür Zumba Party 26.Juli (Bea Stingel)
Neuer Kurs Strong by Zumba 13. Juli (Ines Schott)
Erfolgreiche Teakwon-Do Prüfungen
Schülermehrkämfe Heidenheim

 
Absage Zumba Fitness 12.Juli (Bea Stingel)
Leider müssen wir das Zumba Fitness am Mittwoch 12.Juli absagen. Grund ist eine anderweitige Nutzung der Meßstetter Festhalle.
 
Dafür Zumba Party 26.Juli (Bea Stingel)
Am Mittwoch 26.Juli findet in der Meßstetter Festhalle eine Zumba Party statt.  Herzlich eingeladen sind Interessierte und völlige Neueinsteiger.  Zwischen 20:30 Uhr 22:00 Uhr wird die Party durch Bea Stingels Energie so richtig hoch fahren. Die einzige Bedingung an euch: Bitte 1 leeres Sektglas mitbringen. Bei Fragen wendet ihr euch bitte an Bea: 0151 547 675 13 oder email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
 
Neuer Kurs Strong by Zumba 13. Juli (Ines Schott)
Am 13.07.2017 fängt ein neuer "Strong by Zumba" Kurs an. Es sind 10 Kurstage. Allerdings ändert sich die Uhrzeit. Beginn ist ab 13.Juli immer 20:00 Uhr (Neu bis 21:00 Uhr) und nicht wie bisher  20:30 Uhr (Alt). Im August fällt Strong by Zumba aus, da die Halle nicht genutzt werden kann. Ab 07.09.2017 geht es wieder weiter. Anmeldungen bitte bei: Ines Schott, Tel. 0172-7320993 oder email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Erfolgreiche Teakwon-Do Prüfungen
Wie jedes Jahr, stellte sich die Taekwon-Do Abteilung des TSV Meßstetten ihrer Prüfung in München. 13 Schüler nahmen die Fahrt in die bayerische Hauptstadt auf sich. Im traditionellen Teakwon-Do stellten sich die Prüflinge ihrem Meister.
Der Prüfungsvorsitzende war Großmeister Jürgen Englerth, 6. Dan, von der VHS Pullach bei München. Streng, wie im traditionellen Taekwon-Do üblich, wurden die Gürtelgrade von weiß-gelb bis braun durch den Großmeister in Augenschein genommen.
Die Prüflinge zeigten gute Leistungen und bestanden alle ihre Prüfungen. Eine Schülerin konnte sogar den Sprung vom Grüngurt direkt zum Blaugurt erfolgreich absolvieren. Die Prüfung haben bestanden:
Zum weiß-gelben Gürtel:
Conner Dannecker, Jessica Graf, Jonas Graf
Zum gelben Gürtel:
Bianca Stefanescu
Zum gelb-grünen Gürtel:
Marcel Brikmann
Zum grünen Gürtel:
Sandro Brähmig
Zum grün-blauen Gürtel:
Isabelle Herbst
Zum blauen Gürtel:
Rebecca Crass, Tim Gerstenecker
Zum blau-braunen Gürtel:
Stefanie Conzelmann, Patricia Himmelsbach
Zum braunen Gürtel:
Christine Himmelsbach, Michael Stengel
 
Schülermehrkämfe Heidenheim
Am Samstag fand das Landesfinale der Schülermehrkämpfe in Heidenheim statt. Für den TSV Meßstetten gingen 5 Turnerinnen in den Disziplinen Sprung, Reck, Boden, 50/75 m Lauf, Weitsprung und Schlagball an den Start.
Nadine Bitzer konnte auch dieses Jahr einen Treppchenplatz in der Altersklasse der 11 Jährigen erreichen. Mit  4,17 m im Weitsprung, 31,60 m im Ballweitwurf und 8,06 sec. legte sie einen wichtigen Grundstein für das folgende Turnen.
14,85 Punkte am Sprung, 15,40 Pkt am Reck und 14,90 Pkt. am Boden brachten ihr schließlich den hervorragenden 2. Platz ein. In der gleichen Altersklasse startet Kerstin Nufer die den 17. Platz unter insgesamt 58 Teilnehmerinnen erreichte.
Eine Altersklasse höher starteten Marie Gempper und Jana Fischer. Marie brachte es auf einen tollen 9. Rang wobei auch sie über 4 m Weite sprang und mit 15,60 Punkten am Boden aufwarten konnte. Jana erreichte im großen Teilnehmerfeld einen 43. Rang. In der Altersklasse der 10 jährigen ging Aileen Wäschle an den Start. Bis zum letzten Gerät lief hier alles nach Plan, jedoch musste sie am Reck gleich 2 Absteiger in Kauf nehmen. Das warf sie natürlich viele Plätze zurück. Letztendlich musste sie sich mit dem 38. Rang begnügen.
 
 
 
Zum Seitenanfang